HSV-St Pauli Live Stream kostenlos – Verschiedene Möglichkeiten

stadion-zuschauerränge.jpeg

Es gibt einige, wenn nicht sogar sehr viele Fans, die den Fußballverein FC ST. Pauli unterstützen möchten und sich auf die Spiele der Mannschaft freuen. Viele Zuschauer wollen sich diese besonderen Spiele ihres Lieblingsvereins nicht entgehen lassen. Es ist schließlich ja auch kein Wunder. Diese Mannschaft hat nämlich schon für viele Überraschungen und Spannungen gesorgt, die den Zuschauern den Atem anhielten ließen.

FC ST. Pauli Live Stream kostenlos und legal anschauen – Geht das?

Generell ist es immer spannend zu sehen, wie sich die Spieler des Vereins FC.St.Pauli auf dem Feld schlagen und die Mannschaften besiegen. Die Fans lassen ihren Gefühlen freien Lauf, wenn es heißt der Fußballverein FC ST. Pauli spielt wieder. Es verwundert keinen, dass die Spiele unter den Fans sehr beliebt sind und sie sich jeder ansehen möchte. Am besten erlebt man die Spannung und Stimmung natürlich in einem richtigen Fußballstadion.

Aber was passiert wenn man keine Karten für das Fußballstadion erworben hat. Sei es aus verschiedenen Gründen. Zum Beispiel, weil sie entweder ausverkauft sind, man sie sich nicht leisten kann oder nicht die Möglichkeit hat ins Stadion zu gehen, wegen der Arbeitszeit? Wie man also sehr leicht sehen kann, gibt es viele Möglichkeiten, warum man sich die Spiele aus nächster Nähe nicht ansehen kann. Hat man da aber vielleicht noch andere Möglichkeiten, sich die Spiele des Vereins FC St.Pauli kostenlos, live und legal verfolgen zu können?

Wo kann man sich die Spiele vom FC ST. Pauli im Live Stream kostenlos und legal anschauen?

Es gibt sogenannte Pay-TV-Sender. Beispielsweise Sky, Magenta TV, DAZN und noch viele weitere. Das Problem daran ist jedoch, dass man ein Abo abschließen muss und somit diese Sender bezahlen muss, damit man sich die Fußballspiele vom FC St. Pauli live anschauen kann. Der Vorteil daran ist, dass dies definitiv legal ist, da vor allem Sky die Rechte besitzt, die Spiele der Öffentlichkeit gegen eine Gegenleistung zur Verfügung zu stellen.

Eine Alternative ist es, in Kneipen oder Bars zu gehen, die dieses Abo abgeschlossen haben und ihren Gästen die streams anbieten. Aber geht es nicht auch bequem von zuhause aus und vor allem kostenlos? Ja. Diese Möglichkeit besteht. Dies wird durch die sogenannten Online Live- Streams ermöglicht. Aber was ist das und welche Seiten gibt es da?

Online-Live-Stream kostenlos Webseiten

fußball-spieler-ball

Im Internet gibt es eine Menge Seiten, die die Streams kostenlos übertragen. Darunter befinden sich auch sehr viele Websites, die Fußballspiele des Vereins FC St. Pauli kostenlos und live übertragen, beziehungsweise streamen. Somit kann jeder die Spiele dieses besonderen Vereins live mitverfolgen und mitfiebern. Doch welche Internetseiten es alles gibt haben wir hier aufgelistet.

  • livetv.sx
  • wiziwig1.com
  • hahasport.com
  • livesport.ws/en/live-football
  • watchsports.live
  • livesoccertv.com
  • redstreamsport.com
  • fromhot.com

Wie man sehr leicht erkennen kann, gibt es viele Möglichkeiten, wie man kostenlos von zuhause aus die Spiele vom FC St. Pauli live mitverfolgen und sich überraschen lassen kann, durch diese großartige und vielseitige Mannschaft. Legal sind solche Streams jedoch nur von offiziellen Seiten, welche die Lizenzen erworben haben. Ein Nachteil von Streamen auf kostenlosen Seiten ist jedoch, dass der Server bei mehreren Personen die ebenfalls streamen schnell überlastet sein und somit abstürzen kann. Es kann aber auch passieren, dass sich die Streams aufhängen.

Ist ein Live Stream kostenlos und legal?

Diese interessante Frage lässt sich nicht so einfach beantworten. Viele Internetseiten sind illegal und können zu Bußgeldern in Höhe von ca. 150 Euro führen. Wenn man keine Probleme mit der Polizei haben möchte, wäre es ratsam auf die oben aufgeführten Seiten zu verzichten und auf legale Möglichkeiten umzusteigen um die Spiele vom Verein FC St. Pauli zu streamen.

Vorher befand man sich beim Streamen in einer rechtlichen Grauzone. Dies hat sich aber seit April im Jahr 2017 durch den Beschluss des Europäischen Gerichtshofes geändert. Mittlerweile ist dies strafbar. Schließt man bei diesen illegalen Webseiden ein Abo ab, ist eine schnellere und bessere Nachverfolgung möglich, da die IP Adresse gespeichert wird.

Gibt es legale Streaming-Seiten?

Ja es gibt legale Alternativen, um sich die spiele des Vereins FC. St. Pauli anzusehen. Zum Beispiel diese legale Internetseite, die man benutzen kann, um die Spiele zu verfolgen ist Sport1. Das Gute daran ist, dass sie wie zuvor erwähnt, legal ist und dazu kostenlos. Man kann sich die Spiele ansehen ohne bezahlen zu müssen.

Fazit

Viele Fans wollen die Spiele kostenlos und bequem von zuhause aus verfolgen. Viele Internetseiten machen dies durch einen Live Stream kostenlos möglich. Jedoch sollte man aufpassen auf welchen Seiten man streamt, da viele Seiten illegal sind und man ein Bußgeld in Höhe von ca. 150 Euro riskiert, wenn man von der Polizei erwischt wird. Allerdings gibt es auch legale Alternativen, die ebenfalls live und noch dazu kostenlos sind. Möchte man aber sehr viele Fußballspiele von unterschiedlichen Vereinen anschauen, eignen sich Pay-TV-Sender. Sky hat die meisten Rechte am Fußball.